10 Tipps für heiße Sommertage

Obwohl wir an der Costa Blanca Wärme und Sonne gewohnt sind, macht die frühe und anhaltende Hitzewelle nicht nur älteren Menschen zu schaffen. Die Experten Ihrer Policlínica Glorieta haben deswegen einige Tipps zusammengestellt, wie Sie gut durch diese heißen Tage kommen und sich vor Folgen wie Dehydrierung, Sonnenbrand und Hitzschlag schützen. Unsere 10 Tipps für Sie:

  • Leichte Kleidung aus Leinen oder Baumwolle sind luftig und selbst bei hohen Temperaturen angenehm zu tragen.
  • Genießen Sie Ihre Siesta! Geschlossene Rollos oder Vorhänge sperren die Hitze erfolgreich aus.
  • Vorsicht mit der Klimaanlage: Zu kalt sollte sie nicht eingestellt werden, da sonst die Gefahr einer Erkältung steigt.
  • Sport, Einkaufen, schwere Arbeiten sowie Spaziergänge mit dem Hund sollten in die frühen Morgenstunden gelegt werden.
  • Werden Sie zum Warmduscher! Lauwarmes Wasser hilft gegen die Hitze. Duschen Sie zu kalt, dreht der Körper den Kreislauf an und produziert noch mehr Hitze.
  • Meiden Sie die pralle Sonne!
  • Genießen Sie die typisch leichte Mittelmeerküche, viel Gemüse, Obst und Fisch!
  • Achten Sie darauf, viel zu trinken, 2-3 Liter Wasser sollten es über den Tag verteilt sein.
  • Denken Sie immer an ausreichend Sonnenschutz, wenn Sie das Haus verlassen
  • Bei Hitze verbraucht der Körper mehr Natrium. Deshalb ist es ratsam, natriumreiches Mineralwasser zu trinken.

 

Generell empfehlen wir, einfach einen Gang zurückzuschalten und es langsam angehen zu lassen. In diesem Sinne: Genießen Sie den Sommer!

Foto: Como – Adobe Stock

Folgen
Aktuelle Posts

Jetzt Newsletter abonnieren!

Sie wollen stets auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie einfach Ihren Policlínica Glorieta Newsletter und gehören Sie zu den ersten, die über Vorsorgeangebote und News informiert werden!

Sie haben Beschwerden oder wollen mehr zum Thema wissen? Rufen Sie uns an!

Policlinica Glorieta